Filter products
Kategorie
Filtruj po cenie
Producent
1769-L33ER

ALLEN-BRADLEY CompactLogix-Steuergerät – 1769-L33ER

Die Allen-Bradley CompactLogix 5370- 1769-L33ER Steuerung ist eine leistungsstarke und zuverlässige Steuerung für die schnelle und effiziente Datenverarbeitung und die Ausführung fortschrittlicher industrieller Prozesssteuerungsalgorithmen. Ausgestattet mit einem leistungsstarken Prozessor, verfügt sie über verschiedene integrierte Kommunikationsanschlüsse zur einfachen Integration mit anderen industriellen Geräten und Systemen.

Benutzerspeicher von 2 MB, 16 E/A-Module mit bis zu drei (3) E/A-Bänken, 5 V DC bei 560 mA, DIN-Schienen- oder Schalttafelmontage.

Niedrigster Preis auf dem Markt!

    In Warenlager
    Gratisversand info@oem24.pl

    Allen-Bradley CompactLogix – Moderne SPS-Steuerungen für die schnelle und effiziente Datenverarbeitung und Ausführung fortschrittlicher industrieller Prozesssteuerungsalgorithmen.

    Die Allen-Bradley CompactLogix 5370- 1769-L33ER-Steuerung ist eine leistungsstarke und zuverlässige Steuerung der CompactLogix-Serie, die eine effiziente und präzise Steuerung für verschiedene industrielle Anwendungen ermöglicht. Mit ihrem modularen Aufbau und ihren fortschrittlichen Funktionen ist die Steuerung ideal für mittelgroße Anwendungen geeignet.

    Technische Daten:

    • Die Steuerung ist mit einem leistungsstarken Prozessor ausgestattet, der eine schnelle Datenverarbeitung und effiziente Ausführung von Steuerungsalgorithmen ermöglicht.
    • Unterstützt verschiedene Kommunikationsprotokolle wie EtherNet/IP, Modbus und DeviceNet zur einfachen Integration mit anderen industriellen Geräten und Systemen.
    • Dank seines modularen Aufbaus ist er leicht erweiterbar und kann an spezifische Anforderungen angepasst werden.
    • Die Steuerung bietet Unterstützung für Servomotoren, Bewegungssteuerung, Sequenzautomatisierung und viele andere fortschrittliche Steuerungsfunktionen.
    • Entwickelt für den Betrieb in anspruchsvollen Industrieumgebungen, von feuchten und staubigen bis hin zu extrem heißen und kalten Bedingungen.

    CompactLogix-Steuerungen werden in industriellen Automatisierungssystemen zur Steuerung und Überwachung verschiedener Prozesse in Fabriken und anderen industriellen Umgebungen eingesetzt.

    Hochleistungsprozessor Der Controller 1769-L33ER ist mit einem Hochleistungsprozessor ausgestattet, der eine schnelle und effiziente Datenverarbeitung und die Ausführung fortschrittlicher Steuerungsalgorithmen ermöglicht. Die Steuerung verfügt über verschiedene integrierte Kommunikationsanschlüsse, die eine einfache Integration mit anderen industriellen Geräten und Systemen ermöglichen. Er unterstützt verschiedene Kommunikationsprotokolle wie EtherNet/IP, das als eingebauter Switch fungiert und eine Datenrate von 10/100 Mb/s mit Auto-Negotiation unterstützt, sowie Modbus oder DeviceNet.

    Diese Steuerung verfügt über einen eingebauten Benutzerspeicher von 2 MB und kann sechzehn (16) E/A-Module mit bis zu drei (3) E/A-Bänken unterstützen, die über geeignete Erweiterungskabel angeschlossen werden. Der 1769-L33ER hat eine Stromaufnahme von 5 V DC bei 560 mA durch vier Stromversorgungsmodule und hat eine maximale Verlustleistung von 4,5 W. Die Stromaufnahme der Backplane beträgt 500 mA bei 5 VDC und hat eine maximale Busisolation von 30 Volt. Der 1769-L33ER kann auf einer DIN-Schiene oder im Schaltschrank montiert werden.

    Die Modularität der CompactLogix-Serie bedeutet, dass sie leicht erweitert und an die Anforderungen spezifischer Anwendungen angepasst werden kann. Je nach Bedarf können Eingangs-/Ausgangsmodule, Kommunikationsmodule und mehr hinzugefügt werden.

    Die fortschrittlichen Steuerungsfunktionen wie Servomotorbetrieb, Bewegungssteuerung, Sequenzautomatisierung und vieles mehr machen die Steuerung zu einem vielseitigen Werkzeug für eine Vielzahl von industriellen Anwendungen. Die Steuerungen der CompactLogix-Serie sind für den Betrieb in anspruchsvollen Industrieumgebungen ausgelegt, von feucht und staubig bis hin zu extrem heiß und kalt.

    Die Steuerung 1769-L33ER wird in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt, z. B. in der Fertigungsindustrie, der Automatisierungstechnik, der Energieerzeugung, der chemischen Industrie, der Lebensmittel- und Getränkeindustrie und vielen anderen Bereichen, in denen eine präzise und zuverlässige Prozesssteuerung für den effizienten Betrieb von Industrieanlagen unerlässlich ist.

    Hersteller Rockwell Automation / Allen-Bradley
    Marke Alleine bradley
    Produktfamilie: CompactLogix
    Teilenummer/Katalog-Nr. 1769-L33ER
    Produktart: Programmierbarer Automatisierungscontroller
    Produktlinie CompactLogix 5370
    Modultyp Prozessormodul
    Kommunikationsanschlüsse: 1 USB; 1 Ethernet
    Kommunikation Ethernet
    Unterstützte Protokolle: EtherNet I/P
    Erinnerung 2 MB
    Maximale Anzahl unterstützter E/A-Module: 32 Module
    Liefergewicht 2 Pfund
    Maximale Anzahl unterstützter I/O-Bänke: 3 Banken
    Anzahl der Aufgaben: 32