Filter products
Kategorie
Filtruj po cenie
Producent
1769-L30ER

ALLEN-BRADLEY CompactLogix-STEUERUNG – 1769-L30ER

Die Allen-Bradley CompactLogix 5370 L3 – 1769-L30ER ist eine Steuerung mit einem dualen Ethernet-Kommunikationsanschluss und einem einzelnen USB-Anschluss. Der Ethernet-Port fungiert als primäres Mittel zum Datenaustausch zwischen diesem Gerät und verschiedenen anderen. Es bietet Unterstützung für verschiedene Topologien, einschließlich linearer, ringförmiger und sternförmiger Topologien. Der Controller kann bis zu 16 Knoten verwalten.

Anzahl der Ethernet-Knoten 16, Speicher 1 MB, Maximale Anzahl unterstützter E/A-Module: 8, RJ45-Stecker gemäß IEC 60603-7.

Niedrigster Preis auf dem Markt!

    In Warenlager
    Gratisversand info@oem24.pl

    CompactLogix 5000 ist eine fortschrittliche SPS-Familie von Allen-Bradley. Sie sind Teil der Logix-Steuerungsserie, die erweiterte Programmier-, Diagnose- und Steuerungsfunktionen für eine Vielzahl industrieller Anwendungen bietet.

    Die Allen-Bradley CompactLogix 5370 L3 – 1769-L30ER ist eine Steuerung mit 1 MB Benutzerspeicher, zwei Ethernet-Kommunikationsanschlüssen und einem einzelnen USB-Anschluss.

    Der äußerst nützliche Ethernet-Anschluss fungiert als Hauptmittel für den Datenaustausch zwischen diesem Gerät und verschiedenen anderen. Es bietet Unterstützung für verschiedene Topologien, einschließlich linearer, ringförmiger und sternförmiger Topologien. Der Controller kann bis zu 16 Knoten verwalten. Zu diesen Knoten können Mensch-Maschine-Schnittstellen (HMI), Überwachungssteuerungs- und Datenerfassungssysteme (SCADA), Datenbanken, Konverter, Gateways, Controller und andere Geräte gehören.

    Diese integrierten Ports fungieren auch als integrierter Switch, was bedeutet, dass ein erheblicher Teil des Netzwerkverkehrs über diese Dual-Controller-Ports läuft. Der 1769-L30ER-Controller kann bis zu acht (8) 1769 Compact I/O-Module unterstützen. Darüber hinaus ist eine Erweiterung mit bis zu drei (3) Erweiterungsbänken möglich, was eine weitere Erweiterung und maximale Nutzung des Controller-Potenzials ermöglicht. Auf der Steuerung werden Statusanzeigen wie RUN, FORCE, BAT, OK, I/O verwendet. LED-Anzeigen sind für den Benutzer sichtbar und geben Auskunft über den Betrieb des Controllers.

    Hersteller Rockwell Automation / Allen-Bradley
    Marke Alleine bradley
    Teilenummer/Katalog-Nr. 1769-L30ER
    Produktlinie CompactLogix
    Produktart: Programmierbarer Automatisierungscontroller
    Modultyp Prozessormodul
    Kommunikationsanschlüsse: Zwei (2) Ethernet-I/P; 1 USB
    Kommunikation Ethernet
    Anzahl der Ethernet-Knoten: 16
    Erinnerung 1 MB
    Maximale Anzahl unterstützter E/A-Module: 8 Module
    Liefergewicht 4 Pfund
    Maximale Anzahl unterstützter I/O-Bänke: 3 Banken
    Versandabmessungen 11 x 8 x 6 Zoll
    Bewertung der Stromversorgungsentfernung: 4
    Programmierkabel: RJ45-Stecker gemäß IEC 60603-7
    Serie A und B
    Teilenummer des Ersatzklemmenblocks 1769-RTBN18
    Batterie: 1747-BA
    Drahttyp Kupfer – 90 Grad Celsius
    Vibration: Betrieb: 10 bis 500 Hz, 5G, 0,030 Zoll Spitze-zu-Spitze
    Betriebstemperatur: 0° bis +60°C (+32° bis +140°F)
    Drahtgröße (massiv) 22 bis 14 AWG
    Drahtgröße (verseilt) 22 bis 16 AWG
    Montage: DIN-Schiene; Panelmontage
    Zertifizierung cULH (Klasse I, Division 2)
    UPC
    Nichtflüchtiger Speicher:                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             1784-SD1-Karte mit 1 GB verfügbarem Speicher (im Lieferumfang des Controllers enthalten); 1784-SD2-Karte mit 2 GB verfügbarem Speicher (separate Bestellung möglich)
    Programmiersprache: Relaisleiter, strukturierter Text, Funktionsblock, SFC