Filter products
Kategorie
Filtruj po cenie
Producent
ATV71HD15N4Z

WECHSELRICHTER SCHNEIDER Altivar 71 15KW – ATV71HD15N4Z

Der Wechselrichter Altivar 71 – ATV71HD15N4Z von Schneider Electric ist für Anwendungen konzipiert, die eine präzise Steuerung der Drehzahl und des Drehmoments von Motoren erfordern.

Motorleistung 15 kW, 3 Phasen bei 380–480 V, Motorleistung 20 PS, ohne abnehmbares Grafikterminal.

Niedrigster Preis auf dem Markt!

    In Warenlager
    Gratisversand info@oem24.pl

    Artikelnummer: ATV71HD15N4Z Categories: Altivar 71 Tags: , , ,

    Schneider Electrics Altivar 71 bietet fortschrittliche Lösungen für die präzise und effiziente Steuerung von 3-Phasen-Synchron- und Asynchronmotoren von 0,37 bis 630 kW.

    Der Wechselrichter Altivar 71 – ATV71HD15N4Z von Schneider Electric ist ein fortschrittliches 15-kW-Gerät, das eine präzise Steuerung der Drehzahl und des Drehmoments des Elektromotors ermöglicht. Der Frequenzumrichter ist für Anwendungen konzipiert, die eine präzise Steuerung der Drehzahl und des Drehmoments von Motoren erfordern. Es verfügt außerdem über die Schutzart IP54 und ist somit für staubige und feuchte Umgebungen geeignet.

    Es bietet fortschrittliche Tools für die präzise Steuerung von Asynchronmotoren, unabhängig davon, ob Sie eine Flussvektorsteuerung, Drehzahlrückführung oder den Betrieb im Nicht-Rückführungsmodus benötigen. Darüber hinaus lässt sich die Serie auf Leistungen bis 2000 kW anpassen, sodass Sie die Freiheit haben, auch größere Anwendungen zu bewältigen.

    Eines der Hauptmerkmale des Altivar 71-Antriebs ist seine Fähigkeit, die Motorgeschwindigkeit an spezifische Anwendungsanforderungen anzupassen. Dies ermöglicht eine optimale Energienutzung und eine Anpassung des Systembetriebs an sich ändernde Bedingungen. Dank einer breiten Palette an Konfigurationen und Programmierbarkeit kann der Benutzer die Betriebsparameter des Konverters an die spezifischen Anforderungen seines Prozesses anpassen.

    Der Altivar 71-Antrieb bietet außerdem Motorschutz- und Betriebssicherheitsfunktionen. Es kann verschiedene Arten von Fehlern und Ausfällen erkennen und darauf reagieren, was dazu beiträgt, die Lebensdauer des Motors zu verlängern und das Schadensrisiko zu minimieren.

    Darüber hinaus verfügt der Altivar 71-Antrieb über Kommunikationsschnittstellen, die die Integration mit anderen Systemen und Geräten ermöglichen, was in den heutigen komplexen Automatisierungsumgebungen unerlässlich ist. Modbus-, Ethernet- oder CANopen-Kommunikation sind nur einige der verfügbaren Optionen.

    Der Frequenzumrichter Altivar 71 trägt zur Optimierung der Effizienz, Energieeinsparung und zum sicheren Betrieb von Automatisierungssystemen bei.

    Produktbereich Altivar 71
    Produkt- oder Komponententyp Antrieb mit variabler Geschwindigkeit
    Produktspezifische Anwendung Komplexe Hochleistungsmaschinen
    Komponentenname ATV71
    Motorleistung (kW) 15 kW, 3 Phasen bei 380-480 V
    Motorleistung (HP) 20 hp, 3 Phasen bei 380-480 V
    max. Motorkabellänge 50 m abgeschirmtes Kabel
    100 m ungeschirmtes Kabel
    Versorgungsspannung 380-480 V -15 – +10 %
    Anzahl der Netzphasen 3 Phasen
    Netzstrom 39 A für 480 V 3 Phasen 15 kW / 20 hp
    48 A für 380 V 3 Phasen 15 kW / 20 hp
    EMV-Filter Integriert
    Bauweise Mit Kühlkörper
    Variante Ohne abnehmbares Grafikterminal
    Scheinleistung 31,6 kVA bei 380 V 3 Phasen 15 kW / 20 hp
    Netzkurzschlussstrom 22 kA für 3 Phasen
    Nennausgangsstrom 27 A bei 4 kHz 460 V 3 Phasen 15 kW / 20 hp
    33 A bei 4 kHz 380 V 3 Phasen 15 kW / 20 hp
    maximaler Spitzenstrom 49,5 A für 60 s 3 Phasen 15 kW / 20 hp
    54,5 A für 2 s 3 Phasen 15 kW / 20 hp
    Ausgangsfrequenz 0,1…599 Hz
    Bemessungs Taktfrequenz 4 kHz
    Taktfrequenz 1 – 16 kHz einstellbar
    4 – 16 kHz mit Leistungsminderungsfaktor
    Typ Motorsteuerung Asynchronmotor U/f-Kennlinie (2 oder 5 Punkte)
    ENA-System (Energieanpassung) für asymmetrische Lasten
    Vektororientierte Flussregelung ohne Geber (SFVC) (Spannungs- oder Stromvektor)
    Vektororientierte Flussregelung (FVC) mit Geber (Stromvektor)
    Polarisierungsart Keine Impedanz für Modbus